Volkshochschule Bremerhaven

vhs logo 2015 Quadrat
+MG_0218.jpg

Wir über uns


"Blick zurück nach vorn"

Seit 1947 kommt die Volkshochschule Bremerhaven dem Bildungsauftrag des Landes Bremen nach, gegründet wurde sie im Jahre 1919.
Von Beginn an wurde die Mitbestimmung von Teilnehmenden und Kursleitenden in Gremien der Volkshochschule (VHS) verankert.
Heute ist die VHS ein Amt des Magistrats der Seestadt Bremerhaven und die kommunale, nach dem Bremischen Weiterbildungsgesetz anerkannte Einrichtung der Erwachsenenbildung, die nach ISO 9001 zertifiziert ist.

Aktualität und Tradition, am Puls der Zeit sein und die eigenen Wurzeln nicht vergessen - dieser Verbindung fühlt sich das Team der Volkshochschule verpflichtet.

Seit 1986 hat die Volkshochschule Bremerhaven ihren Sitz im Friedrich-Schiller-Haus, das Mitte der 1950er Jahren als Schiller-Schule errichtet wurde. Im Friedrich-Schiller-Haus stehen mehr als 30 Veranstaltungsräume zur Verfügung - von multifunktionalen Seminarräumen über modern ausgestattete EDV-Räume bis hin zu Kunst- oder Bewegungsräumen und einer geräumigen Turnhalle.
Das Friedrich-Schiller-Haus beherbergt zudem die gesamte Verwaltung von der Anmeldung bis zu den Fachbereichen sowie die Berufliche Bildung Bremerhaven (BBB) GmbH mit ihrem Ausbildungsrestaurant.
Im Ella-Kappenberg-Saal, der 2008 feierlich im Beisein von Prof. Dr. Rita Süssmuth nach der Gründungsdirektorin der Volkshochschule Bremerhaven nach dem 2. Weltkrieg, Ella Kappenberg, benannt wurde, tagt nicht nur Bremerhavens Stadtverordnetenversammlung, sondern finden regelmäßig Großveranstaltungen von Bremerhavener Ämtern, Einrichtungen und Vereinen statt.
Im September 2013 eröffnete die Volkshochschul-Zweigstelle in der „Alten Bürger" 188. Hier entstand an Stelle eines ehemaligen Ladens eine Zweigstelle mit zwei großzügigen Veranstaltungsräumen und der VHS-Kochschule 188°, die nach modernsten Maßstäben eingerichtet wurde. Weiterlesen

Die Volkshochschule Bremerhaven bietet einen zentral in Bremerhaven gelegenen Raum, der Lernort und Bürgerforum, Ort der Begegung, Kultur- und Gesundheitszentrum zugleich ist.
Jährlich zählt die Volkshochschule mit ihren Veranstaltungen bis zu 150.000 Besucher/-innen.

Die Volkshochschule Bremerhaven: das engagierte Team hauptamtlicher Mitarbeiter/-innen und über 220 freie Dozentinnen und Dozenten.

Unser Programm setzt sich heute aus folgenden Themenfeldern zusammen: 
  • Mensch und gesellschaftlicher Wandel
  • Mensch und persönlicher Wandel - hier finden Sie alle Angebote für unterschiedliche Lebensphasen und für Eltern
  • Kunst - Kultur - Kreativität
  • Gesundheit - Ernährung - Kochkultur
  • Sprachen und Integration
  • Wissen + Können im Alltag mit speziellen Angebote zur Grundbildung, für Menschen mit Handikaps, rund um die Einbürgerung und Schulabschlüsse
  • Beruf - Medienkompetenz - EDV
  • Unter dem Titel Bildung auf Bestellung bieten wir unsere Kompetenzen an, um maßgeschneiderte Angebote für Gruppen, Schulen oder Betriebe entlang Ihren Anforderungen und Ansprüchen zu entwickeln: Weiterlesen

Unser Programm orientiert sich in inhaltlicher Ausrichtung, thematischer Schwerpunktsetzung und Methodenvielfalt an aktuellen Empfehlungen des Innovationskreises Weiterbildung sowie modernen Erkenntnissen aus der Weiterbildungsforschung.

Ziel ist, qualitativ hochwertige Weiterbildung anzubieten, die an den Interessen und Bedürfnissen der Menschen vor Ort, in Bremerhaven und der Region ausgerichtet ist.

Haben Sie Fragen zur Volkshochschule oder Anregungen für neue Themen, schreiben Sie uns: 
Weiterlesen

1 Ihre VHS2 wir über uns 3 wir über uns grosspictures

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen