Haltung zeigen - online

Argumentationstraining gegen diskriminierende Äußerungen Volkshochschule in Kooperation mit Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V.

Die Gesellschaft, in der wir leben, ist vielfältig. Verschiedenste Positionen, Meinungen und Werte treffen aufeinander. Damit umzugehen ist nicht immer einfach. Wie mit Menschen, die eine andere politische Meinung vertreten, diskutieren? Wie gehe ich mit ausgrenzenden und abwertenden Einstellungen und Äußerungen in beruflichen wie in privaten Situationen um? Das Training gibt Raum, sich mit dem Ansatz der konstruktiven Kommunikation auseinanderzusetzen und Impulse für den eigenen Alltag mitzunehmen. Ziel ist es, in den Erfahrungsaustausch zu gehen und Handlungsmöglichkeiten kennenzulernen.

Sie lernen Kommunikationsstrategien kennen, die helfen, den eigenen Standpunkt zu verdeutlichen, Grenzen zu begründen, Wertekonflikte aufzuzeigen, mit dem Gegenüber ins Gespräch zu kommen und Betroffene zu stärken. Orientiert an einem wertschätzenden Umgang, den Ansätzen der gewaltfreien Kommunikation und der systemischen Beratung, erarbeiten wir praktische Handlungsmöglichkeiten. Wir beschäftigen uns mit:
Sensibilisierung für Mechanismen von Vorurteilen und Diskriminierung
Reflexion der eigenen (beruflichen) Haltung
Bearbeitung von Praxisbeispielen aus dem eigenen (Berufs-)Alltag
Kennenlernen und Erproben kommunikativer Handlungsmöglichkeiten

Mit Ihrer Teilnahme verpflichten Sie sich zu einem respektvollen, wertschätzenden Austausch.

Astrid Marx ist u.a. Diplom Sozialpädagogin, Anti-Bias Multiplikatorin und Betzavta Trainerin mit Zusatzausbildungen in Wirtschaftsmediation, Supervision, Systemischer Beratung, Gewaltfreier Kommunikation, Soziotherapie sowie einem Diplom in Themenzentrierter Interaktion. „Mir ist es wichtig, aufmerksam zu sein, auf Zwischentöne und abwertende Sprüche zu achten, nicht in Deckung zu gehen, sondern selbstbewusst zu widersprechen.“
Serpil Magli?oglu ist Live-Online Trainerin, Systemische Coach, Consultant sowie Speaker und bietet Intra- und Interkulturelle Kompetenzentwicklung für Organisationen, Teams und Personal durch Trainings, Coaching und Beratung für Fach- und Führungskräfte.

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: 24H11001

Beginn: Sa., 21.09.2024, 11:00 - 17:00 Uhr

Termine: 1

Kursort: Online

Gebühr: 13,20 €

Online


Datum
21.09.2024
Uhrzeit
11:00 - 17:00 Uhr
Ort
Online


Info:

Anmeldungen sind zur Zeit noch nicht möglich.

Info beachten